Seite 2 - Lok Buch - das Tagebuch unserer Dampflokomotive - The Duchess

Der endgültige Standort der Duchess im Yukon Bay im Zoo Hannover


Artikelnummer: 849214

Hier präsentiert sie sich in voller Pracht.



7.04.2010 Arbeiten an den Hängern


Artikelnummer: A100

Pfosten als Halterung für die Abgrenzung des anliegenden Geheges werden montiert

Die Lok am 12.04.2010


Artikelnummer: A101

Sind sie nicht toll anzusehen? Nach der Behandlung mit der Axt, mit Feuer und mit schwarzer Farbe haben sie Charakter

3.5.10 Die Lok kommt auf den Tieflader


Artikelnummer: A102

Das Finale...Eine Lok geht auf Reisen

3.5.10 Good bye - Die fertige Lok wird in Hildesheim verladen


Artikelnummer: A103

Einige weitere Eindrücke des großen Reisetages



14.01.2010 der Rohbau der Lokomotive wurde mit Nieten versehen und der Wasserkessel bekam seine Verkleidung


Artikelnummer: A11

Erste Versuche für die Oberflächenstruktur und die Farbe.

28.3.10 Die Arbeiten am Aufbau der Anhänger gehen voran


Artikelnummer: A1181

Eine Lok fährt ja nicht zum Vergnügen, sondern transportiert auch etwas.

Der Aufbau der Hänger geht voran.

3.1.10 Das soll mal die Esse werden


Artikelnummer: A2

Schornsteinaufsatz



16.01.2010 Die gegossene Muffe an der Esse wird fertig


Artikelnummer: A20

Das Führerhaus ist auch fertig.

18.1.10 die Lok bekommt ihren schwarzen Anstrich und die Glocke gibt ihren persönlichen Klang dazu


Artikelnummer: A21

Als erstes bekommt die Esse den schwarzen Lackanstrich und dann die restliche Lok.

19.1.10 die Glocke ist montiert und das Lokhäusschen bekommt sein rußiges Aussehen


Artikelnummer: A22

Die Stoßdämpfer und das Ausgleichventil für die Dampfpfeife werden gefertigt

20.01.2010 der Lok werden nun die Prellböcke angepasst und das Führerhaus erhält seine Gebrauchsspuren


Artikelnummer: A23

Die Lok ist aufgebockt und hat ihre endgültige Höhe

21.01.2010 das Lokhäusschen bekommt ein tolles rotes Dach


Artikelnummer: A24

Das Dach wird mit Stahl beplankt

22.01.2010 heute haben wir die Räder für die Lok aus dem Schnee geschaufelt


Artikelnummer: A26

Die Räder haben wir vom Instandhaltungswerk MaLoWa.



15.1.2010 Die Lok ist vorne geschlossen, an die Esse werden "Gußteile modelliert" und die Lokomotive wird gealtert.


Artikelnummer: A5

An die Esse ist montiert und es werden "Gußteile" modelliert. Wir fangen an die Lok zu altern.




Kunst aus der Schmiede Metallgestaltung, Kunstschmiede, Metalldesign und Metallbau vom Feinsten aus Hildesheim. Zertifiziert nach DIN EN 1090 EXC 1 und EXC 2

Kundenbewertungen für Lok Buch - das Tagebuch unserer Dampflokomotive - The Duchess


Kundenbewertungen: 4   5,00 / 5
44 Bewertungen

Warenkorb


Ihr Warenkorb
ist noch leer.

* Alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versandkosten
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.

Wir wollen, dass unsere Arbeiten Sie glücklich machen. Zertifiziert nach DIN EN 1090 EXC 1 und EXC 2