Silberlot und Eisen gehen bei dieser Schale eine schöne Symbiose ein


weitere Bilder

Artikelnummer: 393331

Schalenobjekt.
Silberlot und Eisen gehen bei dieser Schle eine schöne Symbiose ein

Diese Schalenskulptur hat einem Durchmesser von 21 cm und eine Höhe von 3,5 cm.

Die Schale wird aus Eisen warm gewickelt und geschweißt.
Danach werden dann die entstandenen Hohlräume zum Teil wieder mit Silberlot zugelötet.

Anschließend wird die Schale geschliffen und poliert.

Danach wird die Schale mit dem Schweißbrenner flammoxidiert, so, daß die beiden Metalle (Eisen und Silber) in ihren unterschiedlichen Anlaß Farben wieder sichtbar werden.

  •   Schalenskulptur
    • Fertigungsverfahren: geschweißt, geschmiedet, gelötet, geschliffen und poliert
    • Material: 5 mm Stahl, Silberlot
    • Oberfläche: flammoxidiert und klar lackiert
    • Höhe: 3,5 cm
    • Durchmesser: 21 cm


Preis je Stück: 380,- EURO
380,- EURO
(inkl. 7% MwSt., inkl. Versandkosten für Deutschland)

Lieferfrist 6 Werktage **
Menge:    

Allgemeine Hinweise zur Bestellung

Kundenbewertungen für Silberlot und Eisen gehen bei dieser Schale eine schöne Symbiose ein:


Keine Bewertung vorhanden für Silberlot und Eisen gehen bei dieser Schale eine schöne Symbiose ein!

Kunst aus der Schmiede Metallgestaltung, Kunstschmiede, Metalldesign und Metallbau vom Feinsten aus Hildesheim. Zertifiziert nach DIN EN 1090 EXC 1 und EXC 2


Preis je Stück: 380,- EURO
380,- EURO
(inkl. 7% MwSt., inkl. Versandkosten für Deutschland)

Lieferfrist 6 Werktage **
Menge:   
Warenkorb


Ihr Warenkorb
ist noch leer.

* Alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versandkosten
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.

Wir wollen, dass unsere Arbeiten Sie glücklich machen. Zertifiziert nach DIN EN 1090 EXC 1 und EXC 2