Schale aus einer Spiralform entwickelt


weitere Bilder

Artikelnummer: 4551331

Schale aus einer Spiralform entwickelt.

Unter Licht ergibt sich noch ein schönes Schattenspiel der filigranen Drähte.

Die Schale von Peter Schmitz sind in etliche Museen zu finden, meterweise veröffentlicht und in zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland präsentiert worden.

Diese Schale ist aus 2 mm Stahldraht autogen geschweißt.
Dabei wird die Schale mit der Flamme Stück für Stück zusammen geschweißt.

Die Schalenobjekte entstehen in aufwändiger Handarbeit bei uns in Hildesheim im Atelier.

  •   Schalenskulptur
    • Fertigungsverfahren: autogen geschweißt
    • Material: 2mm Stahldraht
    • Maße: Duchmesser 13 cm, Höhe 8 cm
    • Oberfläche: farblos lackiert


Preis je Stück: 190,- EURO
190,- EURO
(inkl. 7% MwSt., inkl. Versandkosten für Deutschland)

Lieferfrist 3 Werktage **
Menge:    

Allgemeine Hinweise zur Bestellung

Kundenbewertungen für Schale aus einer Spiralform entwickelt:


Keine Bewertung vorhanden für Schale aus einer Spiralform entwickelt!

Kunst aus der Schmiede Metallgestaltung, Kunstschmiede, Metalldesign und Metallbau vom Feinsten aus Hildesheim. Zertifiziert nach DIN EN 1090 EXC 1 und EXC 2


Preis je Stück: 190,- EURO
190,- EURO
(inkl. 7% MwSt., inkl. Versandkosten für Deutschland)

Lieferfrist 3 Werktage **
Menge:   
Warenkorb


Ihr Warenkorb
ist noch leer.

* Alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versandkosten
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.

Wir wollen, dass unsere Arbeiten Sie glücklich machen. Zertifiziert nach DIN EN 1090 EXC 1 und EXC 2