Mülltonnenverkleidung mit handgeschnittenen Schäfchen


Metall & Gestaltung
Mülltonnenverleidung
Mülltonnenverleidung
weitere Bilder

Mülltonnenverkleidung aus feuerverzinktem Stahlblech.

Mülltonnen Verkleidung in Einzelfertigung aus 3mm Stahlblech,
feuerverzinkt,
vorbereitet mit rückseitigem Flachstahl ( gewinkelt ) zum Verschrauben an der Hauswand und vorne.

Unten ist der Sichtschutz mit einem Stahlflansch zum Verschrauben auf dem Pflaster versehen.

Höhe ( ohne Schafe ) 1000mm über Boden, Breite ca. 850mm, 2 Elemente
mit je 1 plasmagetrennten Schaf.

  •   Verkleidung für eine Müllbox
    • Befestigungsmaterial: wird mitgeliefert
    • Fertigungsverfahren: plasmagetrennt und geschweißt
    • Material: 3 mm Stahlblech feuerverzinkt
    • Maße: nach Wunschmaß

Mülltonnen Verkleidung
zweiteilig, Höhe bis 1 Meter   Lieferfrist 21 Werktage **    285,- EURO
dreiteilig, Höhe bis 1 Meter   Lieferfrist 21 Werktage **    285,- EURO
dreiteilig, Höhe bis 1,25 Meter   Lieferfrist 21 Werktage **    335,- EURO
dreiteilig, Höhe bis 1,5 Meter   Lieferfrist 21 Werktage **    395,- EURO
dreiteilig, Höhe bis 1,85 Meter   Lieferfrist 21 Werktage **    530,- EURO


Preis je Stück: ab 285,- EURO
ab 285,- EURO
(inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten)


Zusätzliche Versandkosten für diesen Artikel: 92,- EURO

Lieferfrist 21 Werktage **
Artikelnummer: 992217
Menge:    

Allgemeine Hinweise zur Bestellung

Kundenbewertungen für Mülltonnenverkleidung mit handgeschnittenen Schäfchen:


Keine Bewertung vorhanden für Mülltonnenverkleidung mit handgeschnittenen Schäfchen!

Kunst aus der Schmiede Metallgestaltung, Kunstschmiede, Metalldesign und Metallbau vom Feinsten aus Hildesheim. Zertifiziert nach DIN EN 1090 EXC 1 und EXC 2

Warenkorb


Ihr Warenkorb
ist noch leer.

* Alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versandkosten
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.

Wir wollen, dass unsere Arbeiten Sie glücklich machen. Zertifiziert nach DIN EN 1090 EXC 1 und EXC 2