Messier 51, die Whirlpool Galaxie


Metall & Gestaltung
Whirlpoolgalaxie, Strudelgalaxie, M51
Whirlpoolgalaxie, Strudelgalaxie, M51
Artikelnummer: Sternwarte

Hier zeige ich Euch M51, die Whirlpoolgalaxie. Sie wird auch als NGC 5195 bezeichnet

Zu sehen sind zwei Galaxien, die dicht aneinander vorbeigerast sind (NGC 5195 und NGC 5194) und sich durch Ihre Gezeitenkräfte deutlich beeinflusst haben.
Messier 51 ist eine Spiralgalaxie wie unsere Milchstrasse und etwa 28 Millionen Lichtjahre entfernt.

Auf dieser Aufnahme sind noch weitere Hintergrund Galaxien zu sehen, die noch weiter entfernt sind und nur als kleines, undeutliches Nebelfleckchen zu sehen sind.

Bereits 1773 hat der französische Astronom Charles Messier die Galaxie als undeutlichen Nebel in seinen Katalog aufgenommen. Von daher auch der Name M51, das war das 51. Objekt in seinem Messier Katalog, der 103 Objetke erfasst.

Die Aufnahme von Messier51 wurde mit einer unmodifizierten Sony A7 S an einem Skywatcher Esprit 120/840 aufgenommen.
Durch den Vollformat Reducer hat der Esprit eine effektive Brennweite von 790mm.

84 Aufnahmen a 120 Sek. Iso 3200
40 Aufnahmen a 240 Sek.ISO 2500

Die Aufnahmen wurden mit einem UHC Filter aufgenommen, der filtert störendes Fremdlicht aus.

Die Einzelaufnahmen wurden mit Fitswork gestackt und mit AstroArt6, Fits, ACDSee10 und Photoshop 6 bearbeitet.




Kundenbewertungen für Messier 51, die Whirlpool Galaxie:


Keine Bewertung vorhanden für Messier 51, die Whirlpool Galaxie!

Kunst aus der Schmiede Metallgestaltung, Kunstschmiede, Metalldesign und Metallbau vom Feinsten aus Hildesheim. Zertifiziert nach DIN EN 1090 EXC 1 und EXC 2

Warenkorb


Ihr Warenkorb
ist noch leer.

* Alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versandkosten
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.

Wir wollen, dass unsere Arbeiten Sie glücklich machen. Zertifiziert nach DIN EN 1090 EXC 1 und EXC 2