Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung, ich stimme zu.
ok

Gedanken zum Zaunelement eines Republikflüchtlings


Metall & Gestaltung
Mahntafel zu innerdeutschen Grenze
Mahntafel zu innerdeutschen Grenze
weitere Bilder

Artikelnummer: 4559456

Gedanken zum Zaunelement eines Republikflüchtlings.

Mahntafel zu einem Stück Streckmetall aus dem Zaun der innerdeutschen Grenze.

Stahl gekantet und mit einem Digi Print bedruckt.

Gedanken zum Zaunelement eines Republikflüchtlings

Stell Dir vor, Du hast 1 ½ Jahrzehnte von Reisefreiheit und davon geträumt,

die Bücher zu lesen, die Du gerne lesen würdest bzw. die Musik zu hören, die

Du gerne hören würdest. Du entschließt Dich zur Flucht. Nachdem es Dir

gelungen ist, mit öffentlichen Verkehrsmitteln einen Ort zu erreichen, der in der

Nähe der deutschdeutschen Grenze liegt, machst Du Dich auf den Weg durch

das 5 Kilometer breite Sperrgebiet. Hier, wo die Menschen nach

Sonnenuntergang sich nicht mehr Draußen bewegen durften, wurde jeder

Fremde argwöhnisch beeugt bzw. den sogenannten „freiwilligen Helfern der

Volkspolizei“ gemeldet.

Du erreichst dann die 500 Meter breite Sperrzone vor den Grenzanlagen.

Dieser Bereich war mit einem eben solchen Metallgitterzaun und

Signaldrähten gesichert. Jetzt ist es Zeit, unauffällig wie ein Schatten, die

weiteren Sperranlagen zu überwinden. Alles ist Neuland, nie in Deinem Leben

hast Du eine derartige Anlage gesehen. Aus Deinem Rucksack holst Du einen

schwarzen NVA-Overall (auch Panzerkombi genannt). Du ziehst eine

gestrickte schwarze Wollmütze über, die nur über Sehschlitze verfügt. An den

Füßen hast Du schwarze profilierte Leichtwanderschuhe Made in DDR. In

kurzen Sprüngen gelangst Du an den Fuß eines Kontrollturms und legst Dich

in den Lichtschatten an dessen Sockel. Die Lage ist ruhig, die Hunde in der

Hundelaufanlage haben Dich noch nicht bemerkt. Nun durchquerst Du die

Lichtsperre, welche aus Peitschenlaternen besteht, die im Abstand von 50

Metern den Kolonnenweg ausleuchten. Nun stehst Du vor dem 3 Meter hohen

Streckmetallzaun und musst erkennen, dass ein Durchkommen hier nicht

möglich ist. Dies deshalb nicht, weil man sich weder am scharfkantigen Zaun

ankrallen kann, noch die Möglichkeit besteht, die Zaunoberkante ohne

Hilfsmittel - eine Leiter oder einen Wurfanker mit Seil - zu erreichen. Du kehrst

zurück zum Beobachtungsturm und wählst einen anderen Weg zur

gefahrlosen Flucht - eine Seifenblase voller Hoffnung ist geplatzt !


Zusätzliche Versandkosten für diesen Artikel: 19,90 €


Kundenbewertungen für Gedanken zum Zaunelement eines Republikflüchtlings:


Keine Bewertung vorhanden für Gedanken zum Zaunelement eines Republikflüchtlings!

Kunst aus der Schmiede Metallgestaltung, Kunstschmiede, Metalldesign und Metallbau vom Feinsten aus Hildesheim. Zertifiziert nach DIN EN 1090 EXC 1 und EXC 2

Warenkorb


Ihr Warenkorb
ist noch leer.

* Alle Preisangaben inkl. MwSt.
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.

Wir wollen, dass unsere Arbeiten Sie glücklich machen. Zertifiziert nach DIN EN 1090 EXC 1 und EXC 2. Metalldesign und Metallgestaltung aus Hildesheim.

Wir wollen, dass unsere Arbeiten Sie glücklich machen. Zertifiziert nach DIN EN 1090 EXC 1 und EXC 2. Metalldesign und Metallgestaltung aus Hildesheim.