Lichtplanung für die Allerbrücke in Celle


weitere Bilder

Artikelnummer: 651267

Beleuchtung der Celler Allerbrücke.

Als Bestandteil des städtischen Konzepts "LichtArt" werden wesentliche Querungen der Aller und ihrer Nebenarme durch blaues Licht gekennzeichnet.

Zweifarbig leuchtende Straßenlaterne mit ungewöhlichem Design.

Im Zusammenhang mit der Erneuerung der B3-Allerbrücke in Celle wurde eine besondere Beleuchtung entworfen.

Zwei Leuchtenpaare auf den Brückenköpfen bilden die Geste eines Tores und kennzeichnen den Zugang zur Brücke.

Hier interpretieren "Wasserperlen" im Mastfuß das Thema Wasser, die Mastspitze hat einen ebenfalls blau leuchtenden Abschluss, der das nächtliche Bild des "Brückentores" abrundet.

Entwurf und Planung:
SSP SCHMITZ SCHIMINSKI Partner GbR
www.ssp-design.de


Kundenbewertungen für Lichtplanung für die Allerbrücke in Celle:


Keine Bewertung vorhanden für Lichtplanung für die Allerbrücke in Celle!

Kunst aus der Schmiede Metallgestaltung, Kunstschmiede, Metalldesign und Metallbau vom Feinsten aus Hildesheim. Zertifiziert nach DIN EN 1090 EXC 1 und EXC 2

Warenkorb


Ihr Warenkorb
ist noch leer.

* Alle Preisangaben inkl. MwSt.
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.

Wir wollen, dass unsere Arbeiten Sie glücklich machen. Zertifiziert nach DIN EN 1090 EXC 1 und EXC 2. Metalldesign und Metallgestaltung aus Hildesheim.