Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung, ich stimme zu.
ok

CCD Farbkamera für die Astronomie ALCCD 6C


weitere Bilder

Artikelnummer: 141212

2 stufig gekühlte CCD Farbkamera für die Astronomie oder Mikroskopie ALCCD 6C.

AlCCD 6 C oder wie sie heute heißt ALccd-QHY 8 Pro.

Rauscharme Farb-CCD-Kamera mit zweistufiger geregelter Kühlung.

Aktive Pixel: 3.032 x 2.016 (6 MPixel)

Pixelgröße: 7,8µm x 7,8µm

Die Kamera hatte mal auf der Platine einen Wackelkontakt des USB Steckers.

Wir haben den USB Anschluß nach Aussenen gelegt, was ohnehin besser wäre als die starren Anschlüsse.

Wir tuen uns mit der Bearbeitung der CCD Daten sehr schwer. Von daher fotografieren wir nur noch mit der modifizierten Canon.

Die Astrolumina Kamera liegt nur rum, von daher der Verkauf.

Die Kamera hat ein seitlich anschraubbares Röhrchen für Trocknungasmittel.

Optional kann auch die Chipheizung mit verkauft werden, auf einem Foto ist sie eingeschraut. (Lieferung ohne Heizung)

Die Kamera verfügt teleskopseitig bereits über ein T2 Gewinde.

DC Konverterbox, Netzteil, Kabel und ein neues Ersatzkabel in Originalverpackung gehören mit dazu

Kaufpreis 2.195,00 EUR

Unser Preis 800 €

Die Kamera ist bereits verkauft.


800,- EUROPreis je Stück: 800,- EURO (inkl. 19% MwSt., inkl. Versandkosten für Deutschland)



Kundenbewertungen für CCD Farbkamera für die Astronomie ALCCD 6C:


Keine Bewertung vorhanden für CCD Farbkamera für die Astronomie ALCCD 6C!

Kunst aus der Schmiede Metallgestaltung, Kunstschmiede, Metalldesign und Metallbau vom Feinsten aus Hildesheim. Zertifiziert nach DIN EN 1090 EXC 1 und EXC 2

Warenkorb


Ihr Warenkorb
ist noch leer.

* Alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versandkosten
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.

Wir wollen, dass unsere Arbeiten Sie glücklich machen. Zertifiziert nach DIN EN 1090 EXC 1 und EXC 2