Deckengestaltung als riesiger Grammophontrichter mit einer Sonderleuchte (6 Artikel gefunden)

Der riesiges Grammophon Trichter ist aus Tombak gefertigt.
Die übergroße Schalldose, sozusagen der Tonkopf des Grammophon, ist aus Stahl gebaut.

Hier erste Werkstatt Fotos.

Architekt: Hirsch Architekten

Lichtplanung: SCHMITZ SCHIMINSKI Partner Gbr

Das wird eine kühne Deckengestaltung - riesiges Grammophon aus Tombak und Stahl


Artikelnummer: 2516621

Noch wollen wir nicht zuviel verraten.
Ein riesiger Grammophontrichter mit einer riesigen Schalldose wird die Decke eines Speiseraumes bilden.



Es geht weiter, der riesige Grammophon Trichter nimmt Form an


Artikelnummer: 2516622

Wo die Decke eingebaut wird, verraten wir noch nicht.
Ein riesiger Grammophontrichter mit einer riesigen Schalldose wird die Decke eines Speiseraumes bilden.



Montage der Grammophon Decke


Artikelnummer: 455531

Die einzelnen Segmente aus Tombak werden auf die Unterkonstruktion genietet



Der Grammophon Raum


Artikelnummer: 900321

Dieser Raum ist Emil Berliner, dem Hannoveraner, der das Grammophon erfunden hat, gewidmet.



Der Raum mit der Grammophon Decke ist jetzt fertig


Artikelnummer: 9889663

Das Grammophon wurde in Hannover erfunden. Als Reminiszenz an Emil Berliner, dem Erfinder, wurde die Decke eines Raumes für die Gästebewirtung einer großen Versicherung in Hannover als riesiger Grammophon Trichter ausgeführt.



Die Grammophon Decke ist fertig montiert


Artikelnummer: 9889791

Wir haben noch einen schönen Abschluß mit einer aufwändig hergestellten Sicke eingebaut.
Der Maler kann nun beginnen.



Kunst aus der Schmiede Metallgestaltung, Kunstschmiede, Metalldesign und Metallbau vom Feinsten aus Hildesheim. Zertifiziert nach DIN EN 1090 EXC 1 und EXC 2

Warenkorb


Ihr Warenkorb
ist noch leer.

* Alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versandkosten
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.

Wir wollen, dass unsere Arbeiten Sie glücklich machen. Zertifiziert nach DIN EN 1090 EXC 1 und EXC 2