Abdeckung aus Edelstahl


Metall & Gestaltung
Abdeckung aus Edelstahl
Lüftungsschacht Abdeckung aus Edelstahl
Lüftungsschacht Abdeckung aus Edelstahl
Artikelnummer: 876543

Abdeckung für Lüftungsschächte aus hochwertigem Edelstahl.


Seit jeher werden Lüftungsöffnungen mit den entsprechenden, passenden Gittern verschlossen.

Nur selten werden sich beim Bau hierzu Gedanken gemacht, sondern lediglich preisgünstige, oftmals häßliche Standardabdeckungen verwendet.

Die Alternative, elegante Abdeckungen aus hochwertigem V2A Edelstahl.

Das Besondere: Abweichend zu der hier angebotenen Version mit Langlochungen können Sie die "Löcher" gegen einen geringen Aufpreis

in jeder gewünschten Form erhalten.

Für weitere Fragen und Beratung stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

Tel. 0 51 21 / 28 29 30

  •   Abdeckung
    • Material: Edelstahlblech
    • Stärke: 3 mm
    • Größe: 270x270 mm
    • Kantung: Umlaufend ca. 10mm
    • Lüftungsschlitze: 200x10 mm
    • Oberfläche: einseitig geschliffen K240
    • Befestigung: 4 rückseitige Stehbolzen aus Edelstahl zum Eindrücken in Dübel


Preis je Stück: 187,- €
187,- €
(inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten)


Zusätzliche Versandkosten für diesen Artikel: 4,90 €

Lieferfrist 21 Werktage **
Menge:    

Allgemeine Hinweise zur Bestellung

Kundenbewertungen für Abdeckung aus Edelstahl:


Keine Bewertung vorhanden für Abdeckung aus Edelstahl!

Kunst aus der Schmiede Metallgestaltung, Kunstschmiede, Metalldesign und Metallbau vom Feinsten aus Hildesheim. Zertifiziert nach DIN EN 1090 EXC 1 und EXC 2


Preis je Stück: 187,- €
187,- €
(inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten)


Zusätzliche Versandkosten für diesen Artikel: 4,90 €

Lieferfrist 21 Werktage **
Menge:   
Warenkorb


Ihr Warenkorb
ist noch leer.

* Alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versandkosten
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.

Wir wollen, dass unsere Arbeiten Sie glücklich machen. Zertifiziert nach DIN EN 1090 EXC 1 und EXC 2